Referenzprojekt

Schulhaus Allschwil - Bauherrenvertretung & -beratung

Im Jahre 2011 wurde der Entscheid für ein Schulhausneubau für rund 600 Kinder getroffen. Die Projektidee wurde mittels eines Projektwettbewerbs im Jahre 2012 ermittelt.Das neue Schulhaus auf dem Gartenhof ist auf 24 Klassen ausgelegt, inkl. Tagesschule, Aula und einer Dreifachturnhalle. Die feierliche Eröffnung erfolgte nach rund 26 Monaten Bauzeit im September 2016. 

Eckdaten

  • CHF 70 Mio.Investition
  • 2013 - 2016Bauherrenvertretung
  • 18'480 m²Geschossfläche
  • Leistungen



    • Bereinigung Projektorganisation, Projekthandbuch

    • Überprüfung des Projektfortschritts bzgl. der Zielsetzungen, Vorgaben und Randbedingungen

    • Überwachung des Projekts auf Termine, Kosten, Qualität

    • Koordination zwischen Steuerungsausschuss und Generalplanern

    • Einbezug der Nutzervertretung

    • Koordination der Teilprojekte

    • Beratung des Gemeinderats, Formulierung von Anträgen an den Gemeinderat

    • Vorbereitung, Einberufung und Leitung der Sitzungen des Steuerungsausschusses

    Ergebnis


    Helbling darf in seiner Rolle als Bauherrenvertretung die Interessen der Einwohnergemeinde Allschwil gegenüber Planern und Unternehmern wahren. Die Gemeinde kann mit dieser Lösung ihre eigenen Ressourcen schonen und für ihre Kernaufgaben einsetzen.

     

    Kontakt

    Helbling Beratung + Bauplanung AG

    Linda Arnet

    Hohlstrasse 614
    8048 Zürich

    Helbling Beratung + Bauplanung AG

    Dominique Wyttenbach

    Hohlstrasse 614
    8048 Zürich

    Referenzprojekte

    Treten Sie mit uns in Kontakt

    Jetzt kontaktieren